HASYTEC Electronics AG für Deutschen Umweltpreis 2024 nominiert: Anerkennung für herausragende Umweltinnovation.

HASYTEC Electronics AG, ein führendes Unternehmen im Bereich Green Tech, gibt freudig bekannt, dass es für den renommierten Deutschen Umweltpreis 2024 nominiert wurde. Diese Nominierung würdigt die herausragenden Beiträge von HASYTEC zur Umweltinnovation und nachhaltigen Entwicklung des Meeresschutzes.

Die Nominierung für den Deutschen Umweltpreis stellt eine bedeutende Anerkennung für HASYTECs Engagement und Spitzenleistungen auf dem Gebiet der Umwelttechnologien dar. Das Unternehmen hat sich einen Ruf für innovative Lösungen erworben, die dazu beitragen, Umweltauswirkungen zu minimieren.

HASYTEC hat in den vergangenen Jahren eine Technologie entwickelt, die das Einleiten von Chlor und Schwermetallen in Meere und Gewässer verhindert. In Kürze wird das erste FSRU, ausgestattet mit HASYTEC-Technologie, in Betrieb genommen. Dadurch wird die Abgabe von 32 Tonnen Chlor pro Jahr ins deutsche Wattenmeer vermieden. Mit mittlerweile 800 ausgestatteten Schiffen und rund 500 ausgerüsteten Propellern helfen die Schallgeber außerdem dabei, bereits schon jetzt jährlich etwa 330.000 Tonnen weniger CO2 auszustoßen. 

Das Hauptaugenmerk von HASYTEC liegt auf der Umwelt, insbesondere auf den Meeren. Der Deutsche Umweltpreis ist die bedeutendste Auszeichnung in Europa und mit einem Preisgeld von 500.000 € verbunden. Schirmherr ist die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), die den Preis seit 1993 vergibt. Geehrt werden Personen, die mit ihren Konzepten, Verfahren oder zum Schutz der Umwelt beitragen und durch ihren Einsatz Veränderungen herbeiführen. HASYTEC hat erneut die Aufmerksamkeit des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) auf sich gezogen. Als berechtigter Stimmgeber hat der VDMA Jessica Schmiede, Mitgründerin und Vorstandsmitglied von HASYTEC, stellvertretend für ihre Verdienste in diesem Zusammenhang nominiert.

Jessica Schmiede äußerte sich erfreut über die Nominierung: “Wir sind zutiefst geehrt, für den Deutschen Umweltpreis 2024 nominiert zu sein. Diese Anerkennung spiegelt das Engagement unseres Teams für Umweltinnovationen und nachhaltige Lösungen wider. Bei HASYTEC sind wir fest davon überzeugt, dass der Schutz unserer Meere eine gemeinsame Verantwortung ist, und wir werden weiterhin dazu beitragen, eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten.”

Die Preisverleihung des Deutschen Umweltpreises 2024 findet dieses Jahr in Mainz  statt. HASYTEC blickt gespannt auf die Veranstaltung und darauf, die Ergebnisse mit der Gemeinschaft zu teilen.

0 Kommentare

You need further information about the systems?

You need further information about the systems?

Please fill the form with the given data and we will send you more information.

Thank you for your interest. We have received your request.